wiler forum für nachhaltigkeit

Impressum

WIFONA - Wiler Forum für Nachhaltigkeit
Dr. Sebastian Koller, Sekretär
Marktgasse 76, CH-9500 Wil
Tel. +41 79 316 26 50
sebastian.koller@wifona.ch

NANU 2019: Freiwilligenarbeit 60plus

Das Projekt "Netzwerk Alter - Nachhaltig Unterwegs" (NANU) wurde im Jahr 2018 von Beat Steiger in Zusammenarbeit mit Stadtrat Dario Sulzer initiiert und hat zum Ziel, Anbieter und Nutzer von altersspezifischen Leistungen zu vernetzen und damit zu einer nachhaltigen Alterspolitik in der Region Wil beizutragen. Im Herbst 2019 finden zwei Veranstaltungen von NANU statt.

Gespräch zwischen den Generationen

Nationalratskandidierende U30 im Gespräch mit der Generation 60plus

mit Mike Egger (SVP), Noah Menzi (Jungfreisinnige), Annik Hasler (JCVP), Andrea Scheck (JUSO) und Franziska Ryser (Junge Grüne)

am Dienstag, 1. Oktober 2019, 9.30 bis 11.30 Uhr

im Saal der evangelischen Kirchgemeinde, Toggenburgerstrasse 50, Wil

Nach einer kurzen Vorstellung der Kandidierenden stellen Vertreter der Generation 60plus Fragen zum Zusammenleben von Jung und Alt. Bei welchen Themen haben die Jungen und die Alten das Heu auf der gleichen Bühne, wo nicht? Ziehen die Alten den Jungen zu viel Geld aus der Tasche, weil die Jungen bei zunehmender Lebenserwartung zu viel Geld in die AHV, die Pensionskassen und Krankenkassen einzahlen müssen, ohne selbst davon profitieren zu können? Schwelgen die Alten im Luxus und konsumieren drauflos, während die Jungen und zukünftigen Generationen die Zeche bezahlen müssen? Werden die Alten in der heutigen Gesellschaft diskriminiert und zu früh zum alten Eisen geworfen? Wie können die Alten sich besser für das Gemeinwohl einsetzen? Was können die Alten für die Jungen und für die Gesamtgesellschaft tun?

Im Anschluss wird ein Apéro offeriert. Die Teilnahme ist kostenlos.

Flyer - Gespräch zwischen den Generationen (PDF)

Berichterstattung Wiler Zeitung (PDF)

Berichterstattung Wiler Nachrichten (PDF)

Berichterstattung wil24.ch

Berichterstattung hallowil.ch

Videobeitrag toxic.fm

Freiwilligenarbeit 60plus

am Donnerstag, 14. November 2019 ab 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr

im katholischen Pfarreizentrum, Lerchenfeldstrasse 3, Wil

Folgende Organisationen stellen World Café ihre Freiwilligenarbeit vor: Pro Senectute, Rotes Kreuz, Caritas, Förderverein Spitex Thurvita, Katholische Kirche, Evangelische Kirche, benevol-jobs.ch, Stiftung Zeitvorsorge.

Flyer - Freiwilligenarbeit 60plus (PDF)



Last Update: 03.10.2019